20190816_Mahajunga_0009.jpg

#1piece5trees

Du kaufst Pieces. Wir pflanzen Bäume.

EdenProjectsFullLogo_RGB_White.png

Quick Facts

Baum-2

1 Piece = 5 Trees. Für jeden Artikel den du kaufst, werden 5 Bäume gepflanzt**

Baum-1

Mit dem Kauf eines Vintage-Pieces bei uns tust du nicht nur dir, sondern auch der Umwelt etwas Gutes

Baum-3

Unser Partner zum Pflanzen der Bäume ist die renommierte Organisation "Eden Reforestation Projects"

Unsere Motivation

20190816_Mahajunga_0045.jpg
Madagascar_2011_Remnants of a mangrove f

Wir lieben Vintage Kleidung nicht nur, weil sie jedes Outfit einzigartig und unverwechselbar macht.

Wir lieben sie auch, weil sie viel besser für die Umwelt ist als neue Kleidung. Es ist doch eigentlich ganz einfach: Wenn ein Vintage Piece einen neuen Besitzer findet, muss es nicht weggeworfen werden und es muss auch kein neues Kleidungsstück produziert werden.

So werden Ressourcen gespart und Emissionen, die bei der Kleidungsproduktion anfallen, reduziert. Hier ein paar Zahlen, die zum Nachdenken anregen:

 

  • In seinem gesamten Lebenszyklus (von der Produktion bis zur Entsorgung) verbraucht ein T-Shirt, das 220 Gramm wiegt, 11 Kilo CO2 - also das 50-fache seines eigenen Gewichts (Quelle: Ergebnisse einer Studie der Otto Group)!

  • Für die Produktion eines T-Shirts werden (ca.) 2.700 Liter Wasser verbraucht (Quelle: klassewasser.de). Das entspricht 18 vollen Badewannen!

Unserer Meinung nach ist Vintage Kleidung eine tolle Alternative, um diese Ressourcen zu schonen und dabei den eigenen Kleiderschrank mit freshen Pieces auszustatten. Um den Umweltschutz noch mehr zu unterstützen, haben wir uns entschieden eine Partnerschaft mit "Eden Reforestation Projects" einzugehen. Somit werden für jedes verkaufte Teil 5 Bäume gepflanzt.

Seid dabei! Helft mit, die Umwelt zu schützen und ein Zeichen gegen Fast Fashion zu setzen. 

Warum "Eden Reforestation Projects?"

Baum-2

Renommiert: Eden Projects ist eine der bekanntesten Hilfsorganisationen, die sich für Wiederaufforstung einsetzt

Baum-1

Ganzheitlich: Um die Bäume zu pflanzen und langfristig zu betreuen, beschäftigt Eden Projects lokale Arbeiter/innen. Diese erhalten dadurch ein faires und beständiges Einkommen, womit sie ihre Familien versorgen und der extremen Armut entkommen können.

Baum-3

Du möchtest mehr wissen? Dann besuche die Webseite von Eden Projects, um mehr über die Organisation

und das Projekt zu erfahren.